Dachbox Montage

 

Insbesondere bei längeren Urlaubsreisen mit der ganzen Familie wird der Platz fürs Gepäck im Auto schnell knapp. Der begrenzte Stauraum wird für die Koffer benötigt und Angelausrüstung, Zelte oder Fahrräder sind ohnehin zu sperrig. Um die freie Zeit trotzdem in vollen Zügen genießen zu können, lohnt es sich, über die Anschaffung einer Dachbox nachzudenken. Worauf Sie bei dem Anbringen der Dachbox achten müssen zeigen wir hier.

Die Grundvoraussetzungen für das Anbringen einer Dachbox auf einem Autodach sind geeignete Dachgepäckträger. Dies sind zwei Dachträger, die auf dem Autodach quer zur Fahrtrichtung befestigt sind. Oft findet man auch die Bezeichnung Querträger.

Zum Lieferumfang einer Dachbox gehört das nötige Montagezubehör und die passenden Befestigungen, um die Box an den Trägern zu fixieren und zu positionieren.
Dachträger gibt es als Systeme für Autos mit und ohne Dachreling, wobei die Füße für die Lastenträger entweder bereits an den Traversen vormontiert sind oder extra gekauft werden müssen.

 

Der richtige Dachträger für Ihr Fahrzeug

Wie sie weiter unten sehen werden gibt es viele verschiedene Befestigungssysteme für Dachträger. Es muss darauf geachtet werden, dass das jeweilige System auch zum Fahrzeug passt, denn mit dem Grundträger schaffen Sie das Fundament für alle Dachaufbauten wie Dachboxen, Fahrradträger usw. Es wird zwischen der Montage an der geschlossenen oder offenen Reling, T-Nut, Fixpunktbefestigung, Regenrinne und am normalen Dach unterschieden. Daher ist es notwendig sich das Dach im Vorfeld einmal genauer anzusehen.

 

offene Dachreling

Offene Dachreling

Ist meist nur an wenigen Punkten mit dem Fahrzeugdach verbunden. Zwischen dem Dach und der Rehling ist Platz, so dass diese mit der Hand umfasst werden kann.

geschlossene Dachreling

Geschlossene Dachreling

Liegt wie eine Schiene komplett auf dem Autodach auf.

Fixpunktbefestigung

Fixpunktbefestigung

Hier werden am / im Dach (zB Schraubengewinde) Vorbereitungen getroffen, an denen die Träger befestigt werden können. Oft sind diese Befestigungspunkte unter kleinen Plastikabdeckungen oder Schiebern versteckt.

Regenrinne

Regenrinne

Diese Regenrinne ist für die Regenentwässerung vorgesehen, kann aber auch zur Befestigung eines Dachträgersystems verwendet werden. Diese Dachkonstruktion wurde oft in Autos aus den 70er, 80er und 90er Jahren verwendet.

T-Nut

T-Nut Profil

Bei Autos mit T-Nut-Profil-Konstruktion, gibt es einen Schlitz im Dach, in dem die Montage der Dachgepäckträger geschoben werden kann. Manchmal ist die Nut vollständig im Dach integriert, aber es ist auch möglich, dass eine Schiene auf dem Dach installiert wird, in die eine Nut integriert ist.

Passende Dachträger

Den passenden Dachträger zu finden ist nicht immer leicht, daher haben wir von Dachbox Test die besten Dachträger für die unterschiedlichen Dach-Varianten rausgesucht. Die Dachträger sind alle leicht zu montieren und bieten ein gutes Grundgerüst für die Dachbox Montage.

Die besten Dachträger für Autos mit Dachreling
1

Universal ALU MOVE 12400 mm



Perfekter Diebstahlschutz durch 2 Schlösser

67,00 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 124 cm, max. Gewicht: 100 kg, Gewicht: 3,7 kg, Material: Aluminium, Sonstiges: Perfekter Diebstahlschutz durch 2 Schlösser



Amazon Bewertung



2

Thule 785000 SmartRack



Abschließbar mithilfe eines Spezialwerkzeugs
Die Gummibeschichtung schützt und schont
Komplettpaket einschließlich 4 Füße und 2 Lastenträgern

98,00 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 127 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4 kg, Sonstiges: Leicht verwendbarer Lastenträger mit allen Bauteilen im Paket



Amazon Bewertung



3

Thule 785000 SmartRack



Abschließbar inklusive 2 Schlüssel
Ideal als Basisträger
Passend für die meisten Fahrzeuge mit Relingträger

Derzeit nicht verfügbar



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 120 cm, max. Gewicht: 90 kg, Gewicht: 3,5 kg, Sonstiges: Abschließbar inklusive 2 Schlüssel



Amazon Bewertung



1

Universal ALU MOVE 12400 mm



Perfekter Diebstahlschutz durch 2 Schlösser

67,00 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 124 cm, max. Gewicht: 100 kg, Gewicht: 3,7 kg, Material: Aluminium, Sonstiges: Perfekter Diebstahlschutz durch 2 Schlösser



Amazon Bewertung



2

Thule 785000 SmartRack



Abschließbar mithilfe eines Spezialwerkzeugs
Die Gummibeschichtung schützt und schont
Komplettpaket einschließlich 4 Füße und 2 Lastenträgern

98,00 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 127 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4 kg, Sonstiges: Leicht verwendbarer Lastenträger mit allen Bauteilen im Paket



Amazon Bewertung



3

Thule 785000 SmartRack



Abschließbar inklusive 2 Schlüssel
Ideal als Basisträger
Passend für die meisten Fahrzeuge mit Relingträger

Derzeit nicht verfügbar



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 120 cm, max. Gewicht: 90 kg, Gewicht: 3,5 kg, Sonstiges: Abschließbar inklusive 2 Schlüssel



Amazon Bewertung



Die besten Dachträger für Autos mit geschlossenen Dachreling
1

Thule 959300 WingBar



Sicherheit beim Durchfahren von Passagen mit geringer Höhe
Universelle Passform durch Teleskopfüße (50 mm/Seite)
Minimale Windgeräusche und minimaler Benzinverbrauch

192,75 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 92 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 5,7 kg, Sonstiges: Mit T-Nuten



Amazon Bewertung



2

Menabo Dachträger Tiger XL



Günstig
Schnell und einfach zu Montieren

88,50 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 135 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4,6 kg, Sonstiges: Schnell und einfach zu Montieren



Amazon Bewertung



3

Thule Alu-Dachträger



Patentierte Grip-Technologie
City-Crash getestet bis 100 kg gemäß ISO NORM
WindDiffuser™ leitet die Luftströmungen um

219,95 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 120 cm, max. Gewicht: 100 kg, Gewicht: 4,5 kg, Sonstiges: Mit T-Nut, Abschließbar



Amazon Bewertung



1

Thule 959300 WingBar



Sicherheit beim Durchfahren von Passagen mit geringer Höhe
Universelle Passform durch Teleskopfüße (50 mm/Seite)
Minimale Windgeräusche und minimaler Benzinverbrauch

192,75 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 92 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 5,7 kg, Sonstiges: Mit T-Nuten



Amazon Bewertung



2

Menabo Dachträger Tiger XL



Günstig
Schnell und einfach zu Montieren

88,50 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 135 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4,6 kg, Sonstiges: Schnell und einfach zu Montieren



Amazon Bewertung



3

Thule Alu-Dachträger



Patentierte Grip-Technologie
City-Crash getestet bis 100 kg gemäß ISO NORM
WindDiffuser™ leitet die Luftströmungen um

219,95 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 120 cm, max. Gewicht: 100 kg, Gewicht: 4,5 kg, Sonstiges: Mit T-Nut, Abschließbar



Amazon Bewertung



Die besten Dachträger für Autos mit Fixpunkten
1

Thule Alu-Dachträger mit WingBar



Optimale reduzierung von Geräuschen und Kraftstoffverbrauch
WindDiffuser™ leitet die Luftströmungen um
City-Crash getestet bis 100 kg gemäß ISO NORM

219,95 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 120 cm, max. Gewicht: 100 kg, Gewicht: 5,7 kg, Sonstiges: Abschließbar,
Mit T-Nut: Ja (20mm Nuten-Breite), Thule One Key System kompatibel



Amazon Bewertung



2

Dachträger MontBlanc



MontBlanc Safe Trip Quallity Concept
Komplettset, kein weiteres Zubehör nötig inkl. Schlösser

Derzeit nicht verfügbar



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 117 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4,6 kg, Sonstiges: Abschließbar



Amazon Bewertung



3

Thule WingBar Edge Dachträger



Patentierte Grip-Technologie
City-Crash getestet bis 100 kg gemäß ISO NORM
Leicht gewölbte Träger, die sich der Dachlinie anpassen

199,99 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 92cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4,5 kg, Sonstiges: Mit T-Nut, Abschließbar



Amazon Bewertung



1

Thule Alu-Dachträger mit WingBar



Optimale reduzierung von Geräuschen und Kraftstoffverbrauch
WindDiffuser™ leitet die Luftströmungen um
City-Crash getestet bis 100 kg gemäß ISO NORM

219,95 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 120 cm, max. Gewicht: 100 kg, Gewicht: 5,7 kg, Sonstiges: Abschließbar,
Mit T-Nut: Ja (20mm Nuten-Breite), Thule One Key System kompatibel



Amazon Bewertung



2

Dachträger MontBlanc



MontBlanc Safe Trip Quallity Concept
Komplettset, kein weiteres Zubehör nötig inkl. Schlösser

Derzeit nicht verfügbar



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 117 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4,6 kg, Sonstiges: Abschließbar



Amazon Bewertung



3

Thule WingBar Edge Dachträger



Patentierte Grip-Technologie
City-Crash getestet bis 100 kg gemäß ISO NORM
Leicht gewölbte Träger, die sich der Dachlinie anpassen

199,99 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 92cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 4,5 kg, Sonstiges: Mit T-Nut, Abschließbar



Amazon Bewertung



Die besten Dachträger für Autos mit Regenrinne
1

Thule 951 Fußsatz



Fußsatz für Fahrzeuge mit Regenrinne
Passend für Thule SquareBar

53,97 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Höhe 15 cm



Amazon Bewertung



2

Thule 763 4-Kantrohr



Vierkantschienen aus Stahl mit Nut
Zweierpack

57,08 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 150 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 3,6 kg, Sonstiges: Vierkantschienen aus Stahl mit Nut, 2 mm Rohrstärke, Schwarzem Kunststoffüberzug, Zweierpack



Amazon Bewertung



1

Thule 951 Fußsatz



Fußsatz für Fahrzeuge mit Regenrinne
Passend für Thule SquareBar

53,97 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Höhe 15 cm



Amazon Bewertung



2

Thule 763 4-Kantrohr



Vierkantschienen aus Stahl mit Nut
Zweierpack

57,08 EUR



Zum Artikel


Produkt Details:


Länge: 150 cm, max. Gewicht: 75 kg, Gewicht: 3,6 kg, Sonstiges: Vierkantschienen aus Stahl mit Nut, 2 mm Rohrstärke, Schwarzem Kunststoffüberzug, Zweierpack



Amazon Bewertung



Befestigungssysteme

 

U-Bügelbefestigung

Ein einfaches und weit verbreitetes System ist die U-Bügel Befestigung. Hier wird ein Metallbügel, der die Form eines „U“ hat, von unten um den Dachträger gelegt und durch vorgegebene Löcher am Boden der Dachbox in diese eingeführt. Anschließend werden die Bügel in der Gepäckbox mit Bolzen oder Halteklammern gesichert.
Schnellspannbefestigung

Ähnlich der U-Bügel-Befestigung funktioniert das Schnellspannsystem mittels Bügel. Hierbei wird die Dachbox auf den Dachträger aufgesetzt und die in der Box befindlichen Schnellspannhebel so in Position gebracht, das der Bügel den Dachträger umschließt. Nun wird mittels der Schnellspannhebel die Bügel festgezogen und schon sitzt alles fest und sicher.
Krallenbefestigung

Ein weiteres benutzerfreundlicheres Haltesystem ist die Krallenbefestigung. Die Halter werden durch den Boden der Dachbox geschoben und durch drehen eines Befestigungsrades geschlossen. Dabei legen sich die beiden Greifarme des Krallensystems wie eine Zange fest um den Dachträger. Ein spezielles Zugsystem sorgt dafür, dass das Befestigungsrad mit dem richtigen Drehmoment angezogen wird und sich nicht unbeabsichtigt lösen kann.
T-Nut Adapter Befestigung

Die T- Nut- Adapter Befestigung ist ausschließlich in Verbindung mit Dachträgern mit einer integrierten T- Nut nutzbar. Die T- Nut- Adapter sind optisch vergleichbar mit Schrauben, deren Schraubenkopf meist aus einer 20x20 mm Metallplatte besteht. Ein spezielles Material gibt dem Adapter die nötige Stabilität. Der Adapterkopf wird seitlich in den Dachträger eingeführt. Anschließend wird die Dachbox auf dem Adapter- Schaft, der nun aus dem Dachträger nach oben heraussteht, aufgesetzt und von innen verschraubt.
ClickFix-Schnellbefestigung

Kamei hat mit seiner ClickFix-Schnellbefestigung die T- Nut Befestigung revolutioniert. Die „T-Nut- Adapter“ sind hier bereits fest in die Dachbox integriert- z.B. Dachbox Kamei Corvara. Das Fußsystem der Dachbox wird für die Montage einfach auf die T- Nut des Dachträgers aufgesetzt. Mit Betätigung des Spannhebels in der Box werden aus dem Fußsystem Klammern in die T- Nut abgespreizt, die die Dachbox fest mit dem Dachträger verbinden. Komfortabler kann man eine Dachbox nicht montieren.

U-Bügelbefestigung

Ein einfaches und weit verbreitetes System ist die U-Bügel Befestigung. Hier wird ein Metallbügel, der die Form eines „U“ hat, von unten um den Dachträger gelegt und durch vorgegebene Löcher am Boden der Dachbox in diese eingeführt. Anschließend werden die Bügel in der Gepäckbox mit Bolzen oder Halteklammern gesichert.

Schnellspannbefestigung

Ähnlich der U-Bügel-Befestigung funktioniert das Schnellspannsystem mittels Bügel. Hierbei wird die Dachbox auf den Dachträger aufgesetzt und die in der Box befindlichen Schnellspannhebel so in Position gebracht, das der Bügel den Dachträger umschließt. Nun wird mittels der Schnellspannhebel die Bügel festgezogen und schon sitzt alles fest und sicher.

Krallenbefestigung

Ein weiteres benutzerfreundlicheres Haltesystem ist die Krallenbefestigung. Die Halter werden durch den Boden der Dachbox geschoben und durch drehen eines Befestigungsrades geschlossen. Dabei legen sich die beiden Greifarme des Krallensystems wie eine Zange fest um den Dachträger. Ein spezielles Zugsystem sorgt dafür, dass das Befestigungsrad mit dem richtigen Drehmoment angezogen wird und sich nicht unbeabsichtigt lösen kann.

T-Nut Adapter Befestigung

Die T- Nut- Adapter Befestigung ist ausschließlich in Verbindung mit Dachträgern mit einer integrierten T- Nut nutzbar. Die T- Nut- Adapter sind optisch vergleichbar mit Schrauben, deren Schraubenkopf meist aus einer 20x20 mm Metallplatte besteht. Ein spezielles Material gibt dem Adapter die nötige Stabilität. Der Adapterkopf wird seitlich in den Dachträger eingeführt. Anschließend wird die Dachbox auf dem Adapter- Schaft, der nun aus dem Dachträger nach oben heraussteht, aufgesetzt und von innen verschraubt.

ClickFix-Schnellbefestigung

Kamei hat mit seiner ClickFix-Schnellbefestigung die T- Nut Befestigung revolutioniert. Die „T-Nut- Adapter“ sind hier bereits fest in die Dachbox integriert- z.B. Dachbox Kamei Corvara. Das Fußsystem der Dachbox wird für die Montage einfach auf die T- Nut des Dachträgers aufgesetzt. Mit Betätigung des Spannhebels in der Box werden aus dem Fußsystem Klammern in die T- Nut abgespreizt, die die Dachbox fest mit dem Dachträger verbinden. Komfortabler kann man eine Dachbox nicht montieren.

Montagemaße beachten!

 

Beim Kauf einer Dachbox sollte man auf die Montagemaße achten. Damit ist der mindest und maximal erlaubte Abstand der Dachträger gemeint.

Der Abstand der Querträger auf dem Autodach ist nicht immer frei wählbar. Je nach Autohersteller gibt es Unterschiede in der Befestigung der Dachgepäckträger. Bei manchen Automodellen lassen sich die handelsüblichen Querstreben in jeder Position fixieren, bei anderen wiederum können diese nur in bestimmten Positionen festgemacht werden.

Gerade bei letztgenanntem ist es entscheidend, dass das Befestigungssystem der Dachbox zu den vorgegeben Abständen der Querträger passt. Viele Boxen haben konstruktionsbedingt Maximalabstände für die Befestigungsbügel. Wenn der Dachträgerabstand größer ist, als der erlaubte Abstand der Bügel, lässt sich die Dachbox nicht ordnungsgemäß und sicher montieren.

Dachbox Montage

Zum besseren Verständnis wie eine Dachträger und eine Dachbox auf einem Auto angebracht werden, stellen wir Ihnen dieses Video zur Verfügung. In diesem Video wird gezeigt, wie man eine Dachbox und einen Dachträger richtig montiert.