Aerodynamik

Die Aerodynamik sollten Sie nicht außer Acht lassen wenn Sie sich überlegen eine Dachbox zu kaufen.
Es ist wichtig, dass die Dachbox einen geringen Luftwiederstand (cW-Wert) aufweist.
Ein geringer cW-Wert senkt den Verbrauch und erlaubt es höhere Geschwindigkeiten zu erreichen.

Das bislang aerodynamischste Serienauto der Welt ist der Mercedes CLA BlueEfficiency, mit einem cW-Wert von 0,22.
Große LKWs dagegen besitzen einen cW-Wert von 0,6 bis 0,8.

Durch eine Dachbox erhöht sich natürlich der Luftwiederstand des gesamten PKWs.
Daher ist es wichtig, dass Sie beim Kauf einer Dachbox schon auf ein aerodynamisches Design der Dachbox achten.

Der Spritverbrauch des Autos kann mit einer Dachbox bis zu zwei Liter pro 100 Kilometern (bei 130 km/h) ansteigen.

Aerodynamische Dachboxen

Kamei

Kamei Husky

Zum Artikel

Kamei Dachbox 510

Zum Artikel

Thule

Thule Motion

Zum Artikel

Thule Dynamic

Zum Artikel

Thule Touring

Zum Artikel

Menabo

Menabo Mania 320

Zum Artikel

Menabo Mainia Black 460

Zum Artikel

VDP

VDP MAA 320

Zum Artikel

VDP Xtreme 400/500/600

Zum Artikel